HTC Kupferdreh e.V.

 

 

Herren 55 Freundschaftsspiele 2013

 2013
Herren55

Freundschaftsspiel gegen die Herren50 vom Langenfelder Tennisclub76 e.V.

Am 28.09.2013 13:30 wurde bei schönem Wetter auf der Anlage des HTC’s der erste Ball im ersten Spiel geschlagen. 
Ich hatte gerufen und (fast) alle waren gekommen. Von langer Hand geplant wurde das Freundschaftsspiel der Herren 55 vom HTC gegen meine „alten“ Mannschaftskollegen des Langenfelder Tennisclub 76 e.V. auf der Anlage des HTC ausgetragen. 

Auf Seiten des HTC waren bis auf Axel alle dabei. Auf Seiten des LTC hatten den „weiten Weg“ nach Essen nachfolgende Spieler (bzw. Betreuer ) auf sich genommen: Herren 55 Freundschaftsspiele 2013 Impressionen
Fred Wilmschen, Angel Diego (Coach) , Horst Muth, Rolf Schröder, Heinz Heuser, Roland Baars und Uwe Scheib. Pünktlich um 13:30 Uhr wurde die „Pflicht“ eröffnet und das Turnier konnte beginnen.

Der bereits im Vorfeld von mir ausgestellte Spielbericht mit dem Ergebnis 9:0 zugunsten des HTC’s wurde vom Langenfeldern Mannschaftsführer leider so nicht ratifiziert. Somit mussten statt der Bierkrüge die Tennisschläger geschwungen werden. 
Am Ende hatte sich am Ergebnis nichts geändert, bis auf die Tatsache, das die Spieler des LTC jetzt die Sieger waren. Trotz tapferer Gegenwehr konnte kein Einzel / Doppel von uns gewonnen werden. Für den Einsatz bedanke ich mich an dieser Stelle recht herzlich bei meinen Mannschaftskollegen.
Wir haben uns fest vorgenommen, bis zum Revanchespiel nächsten Jahr beim LTC fleißig zu üben, Nachdem der „Pflichtteil“ mit 9 : 0 zugunsten des LTC ausfiel, konnte endlich mit der Kür begonnen werden.

Bei einem wieder toll zubereitetem Essen (Danke an Kerstin !!) und diversen gekühlten Pils begann der gemütliche Teil des Tages. Wie versprochen hatte ich keine Mühen & Kosten gescheut und aus meiner eisernen Reserve die eisgekühlte Flasche „Mesclat“ spendiert, die sehr bald regen Zuspruch fand. Es wurde viel gelacht und der ein oder andere Spielzug nochmals humorvoll analysiert.

Ich freue mich jeden Falls schon auf das Rückspiel beim LTC.

Euer Hans-Georg